nÄhren

wOhlig

wEg

Gesundheit nähren

Gesundheit - ein wertvoller Zustand, sorgenfrei & leicht. Damit dieser für dich & deine Liebsten lange anhält, kannst du dich befähigen. Die Ernährung, also wie du dich nährst, ist die Grundlage deiner Gesundheit. Was du isst hat eine grosse Bedeutung, jeden Tag aufs Neue. Wir sind nur so gesund wie jede einzelne unserer Zellen: Nähren, stützen & schützen wir sie.

Kümmere dich um dich & im Speziellen darum, was du isst. Entscheide dich bewusst, was du essen magst, woher dein Essen angereist kommen soll, wie behandelt oder unbehandelt du es haben willst oder wie sehr vorgefertigt du es gerne essen magst. Setz dich mal hin & lies ein paar Tage lang die Zutatenlisten durch & dann entscheide für dich, wie du es haben magst. Indem du dich befähigst zu entscheiden, hast du bereits einen grossen Schritt geleistet.

Kreiere deine vitale Ernährung. Als Faustregeln kannst du dir merken: 

  • Gesunde Produkte erscheinen selten in der Werbung. 

  • Was du auf einer Zutatenliste nicht aussprechen kannst, lass weg.

Wohlfühlpyramide

doTERRA orientiert sich an dieser Pyramide.

 

Ernährung. Eine gesunde Ernährung ist der Grundbaustein um die Gesund­heit im Gleichgewicht zu halten. Eine ausgewogene Ernährung bildet quasi das Fundament deiner Gesundheit; darauf kannst du bauen. 

 

Bewegung. Für dein Wohl­befinden ist es unerlässlich, dass du in Bewegung bist. Bewegung, die zu dir passt. Das können lange Spaziergänge wie intensive Sporteinheiten sein; was letztendlich zählt ist, dass du dich bewegst & Freude hast.  

 

Erholung. Gönn dir Pausen. Wir sind in einem unglaublich schnelllebigen Zeitabschnitt unterwegs. Immer & überall verfügbar, irgendwo am Seiltanzen & zeitgleich am Einkaufen. Mach dich rar, gönn dir eine Pause, nimm dir eine Auszeit. Bau Erholung fix in deinem Alltag ein, sonst macht sich die Pause rar. Schau, dass du einen erholsamen Schlaf sicherstellen kannst.

Schadstoffe. Je weniger Schadstoffen wir grundsätzlich ausgesetzt sind, je weniger muss unser Körper entgiften & reinigen. Also, von Beginn an vermeiden & reduzieren.

Selbstvorsorge. Informiere dich, sei dein eigener Experte & verantwortlich für dich. Es gibt unzählige Möglichkeiten dafür, wir bieten dir selbst einige.

Proaktive medizinische Vorsorge. Vieles geht Hand in Hand, gemeinsam wird oft das beste Resultat erreicht. Proaktiv ist hier das Schlüsselwort; Passivität willst du vermeiden.

5 bis 7 Meter lang ist der Darm 

Ein gesunder Magen-Darm-Trakt ist der Schlüssel für so vieles unserer Gesundheit. Der Magen-Darm-Trakt wird oft auch das zweite Gehirn genannt. Das Nervensystem ist die Verbindung zwischen dem Darm & Gehirn. Was wir denken & fühlen wie auch unser Stresslevel hat einen grossen Einfluss auf unsere Darmgesundheit & wiederum auch auf unsere emotionale Gesundheit insgesamt.

Nahrhaftes nähren

Nährstoffe nähren uns, so dass wir wachsen, leben & uns entfalten können. Sie schützen unsere DNA vor chemischen Einflüssen & freien Radikalen. Nährstoffe unterstützen unsere Körpersysteme & geben uns die Energie, die wir brauchen um Zellen zu erneuern & uns zu entwickeln.

Das Einnehmen einer probiotischen Formula ist ein guter proaktiver Schritt in Richtung Magen-Darm-Trakt Gesundheit. Die Probiotika bringen Millionen von nützlichen Bakterien in unseren Verdauungstrakt. 

 

Das Produkt PB Assist ist eine probiotische Abwehrformel, die eine gesunde Verdauungsfunktion & das Immunsystem unterstützt.

Gleichermassen unterstützend sind Kapseln mit Verdauungsenzymen, die helfen konsumierte Lebensmittel vollständig zu verdauen & Nährstoffe in Energie umzuwandeln.

 

Für eine gesunde Verdauung versorgt TerraZyme den Körper mit hochwertigen aktiven Enzymen & unterstützenden, mineralischen Kofaktoren.

Ätherische Öle

Anbei eine Aufzählung ätherischer Öle mit Fokus auf die Ernährung, den Magen & den Darm sowie die Verdauung & die Zellgesundheit.

1*

Balance

eine ausgleichende Mischung von doTERRA

- unterstützt das Mikrobiom über das limbische System

- unterstützt eine gesündere zelluläre Reaktion auf Stress

- zusammengesetzt aus: Fichte, Rosenholz, blauem Rainfarm & Weihrauch

2*

Zitrus Öle

wie beispielsweise Zitrone, wilde Orange, Grapefruit oder Limette

- unterstützen die Funktionen des Immunsystem

- haben antioxidative Funktionen

- stimulieren die Stoffwechselprozesse

- wirken reinigend auf die Organe, den Darm, das Lymphsystem

3*

Lavendel

- unterstützt die Regeneration der Zellen

- wirkt schmerzreduzierend & entzündungshemmend

4*

Serenity

eine entspannende Mischung von doTERRA

- unterstützt das Mikrobiom über das limbische System

- hilfreich für einen guten Schlaf, damit sich der Körper regenerieren kann

- zusammengesetzt aus: Lavendel, Majoran, römische Kamille, Ylang Ylang, hawaiianischem Sandelholz & Vanilleschotenextrakt 

retour auf einSICHT